Farbrollen

Farbbänder gehören seit 1912 zum Kores-Sortiment. Damals waren es einfache Spulen-farbbänder, heutige Farbbandkassetten sind

Hochleistungsprodukte mit präziser Technologie.

Die Qualität einer Farbbandkassette ist maßgeblich von 4 Faktoren abhängig, und zwar:

Dem verwendetem Gewebe, der Farbe und deren Tränkung, dem Leerteil, sowie dem präzisem

Zusammenbau aller Komponenten. 

Je nach Verwendungszweck unterscheiden wir

zwischen 2 Qualitäten. Korrigierbare C-Film

Kassetten für die gehobene Korrespondenz mit elektrischen Schreibmaschinen, oder die für Nadeldrucker und Kassensysteme entwickelten

Gewebe-Farbbänder mit hochwertigem HD-Nylon

(HD = High Density, Hohe Dichte ).

KORES Farbbänder sind qualitativ hochwertig, weil sie farbintensiv, langlebig und exakt auf die Bedürfnisse des jeweiligen Drucksystems abgestimmt sind.

 











Folgt uns!